Autofahrerschuhe werden von der Gesetzgebung nicht explizit vorgeschrieben, jedoch wird im Unglücksfall ungeeignetes Schuhwerk eventuell als Fahrlässigkeit gewertet und der Versicherungsschutz könnte teilweise gefährdet sein. Mit geeigneten Herrenschuhen gerät niemand in diese prekäre Situation. Geschäftsleute, Außendienstmitarbeiter und viele begeisterte Freizeit-Vielfahrer verbringen einen Großteil Ihrer Zeit mit Autofahren. Ein Blick in den Motorsport genügt und Sie erkennen ganz genau, welche Anforderungen gute Autofahrerschuhe erfüllen sollten. Die Profis tragen nämlich extrem dünne Sohlen aus absolut rutschfestem Material mit wenig, bzw. gar keinem Profil.

Autofahrerschuhe

Genau wie die Motorsportler, sollten Geschäftsreisende oder private Auto-Vielfahrer bei der Auswahl geeigneter Autofahrerschuhe in erster Linie auf eine sichere und möglichst direkte Verbindung zwischen Fuß und Pedalen achten. Diese Eigenschaften müssen jedoch keinesfalls auf Kosten von Aussehen oder Bequemlichkeit gehen. Diese Schuhe sind genauso modern und elegant, wie klassische Herrenschuhe auch. Gute Autofahrerschuhe sind absolut alltagstauglich. Sie ermöglichen Ihnen auch außerhalb des Fahrzeuges einen ordentlichen Auftritt, geben den Füßen Halt und lassen sich unkompliziert reinigen und pflegen.