Bei dem Loafer Herren begann der Siegeszug bereits in den 1930er Jahren. Durch die Highschool wurden diese Herrenschuhe bekannt und dann war er an amerikanischen Universitäten beliebt. Dieser Collegelook kam dann in den 1950er Jahren nach Deutschland. Es handelt sich um einen Schlupf-Schuh, der sehr gut zu tragen und bequem ist. Es gibt  Loafer für Herren und Loafer Damen. In der Regel ist ein kleiner Absatz vorhanden und eine gerollte Naht an dem Fußrücken ist das Markenzeichen.

Loafer Herren

Loafer  für Herren werden auch Slip-on, Schlüpfer, Slipper oder Pennyloafer genannt. Heute werden diese Schuhe für Herren nicht mehr für die Abendgarderobe angezogen, sondern zu der gehobenen Freizeitkleidung. Besonders in Italien und in Amerika ist der Loafer  bei Herren sehr beliebt und meist werden dunkle Farben gewählt. Am besten sind diese Herrenschuhe  für trockene und warme Tage geeignet. Der Loafer ist nicht mehr nur für die ältere Generation, denn durch moderne Modelle gibt es Loafer  für Herren auch für Jugendliche.