Wenn Männer Gürtel kaufen, denken sie dabei zunächst an den Halt der dazu passenden Hose. Denn nicht jeder Mann hat eine so beschaffene Statur, dass die Hose auch ohne Gürtel perfekt sitzt. Vor allem Männer mit Bauchansatz und sehr schlank gebaute haben oft ein Problem mit rutschenden Hosen. Daher wollen  Männer Gürtel kaufen, die das Beinkleid am Rutschen hindern und in der richtigen Position halten. Auch wenn der Gürtel nicht sichtbar ist, weil zum Beispiel ein Pulli oder ein Sweatshirt darüber getragen werden, ist er in einem solchen Fall ein funktional sinnvolles Zubehör zur Herrengarderobe, zu der sich Männer Gürtel kaufen.

Männer Gürtel kaufen

Selbst wenn der Mann figürlich keine Probleme mit rutschenden Hosen hat, wird er als stilbewusste Persönlichkeit nicht auf mehrere optisch ansprechende Exemplare von Gürteln verzichten wollen. Eine gut sortierte Auswahl sollte daher Bestandteil der Garderobe sein. Daher wirken auch gerne modebewusste Partnerinnen als Stilberaterin, wenn sie für ihre Männer Gürtel kaufen. Ein unpassendes Exemplar stört den modischen Gesamteindruck empfindlich, während ein sorgfältig gewählter und perfekt auf die Garderobe abgestimmter Gürtel modisch wahre Wunder wirken kann.

Männer Gürtel kaufen - Alles eine Frage des Stils

Wenn zu raten ist, wie Männer Gürtel kaufen sollten, gilt es ein Grundprinzip zu beachten: Die Farbe der dazu getragenen  Herrenschuhe sollte mit derjenigen des Gürtels übereinstimmen. So passt ein schwarzes Modell nicht zu braunen Männerschuhen, umgekehrt sieht ein brauner Gürtel zu blauem Schuhwerk mehr als unpassend aus.

Dies gilt vor allem für solche Modelle, die zum klassischen Anzug, zur schlicht-eleganten Kombi oder auch zum gepflegt-lässigen Freizeitlook getragen werden. Wenn jedoch modemutige Männer Gürtel kaufen, die optisch auffällig oder sogar bunt sind, können diese im Einzelfall auch zu andersfarbigen Herrenschuhen getragen werden. Ob Männer Gürtel kaufen, die optimal zu ihrer Garderobe passen, hängt auch von der modischen Geschmackssicherheit ab. Der Stilberater wird im Zweifelsfall zu einem schlicht-eleganten Exemplar aus Leder mit dezenter Schnalle raten.