Männer Schuhe gibt es so viele Sorten und Arten, wie es Männertypen gibt: Chucs und Turnschuhe in allen Größen und Farben, Business Schuhe für das aktuelle Geschäftsoutfit, Schnürschuhe, Stiefeletten, Cowboy Stiefel, Biker Boots... die Aufzählung der verschiedenen Modelle der Männerschuhe könnte schier endlos sein: es gibt keinen Anlass, für den es nicht das passende Schuhwerk gibt! Nun bringt man ja in aller Regel immer Frauen in Verbindung mit "Schuhsucht": aber für "den Mann von Welt" sind Schuhe ebenfalls von großer Bedeutung! Hier soll einmal beispielhaft für viele Arten und Modelle, ein so genannter "Klassiker" betrachtet werden: der Brogues: das Typische dieser klassischen Männer Schuhe sind die Verzierungen mit Löchern am Schaft. Dieser Schuh stammt ursprünglich aus Irland; die dortigen Bauern bohrten Löcher in die Schuhe, damit - in Irland regnet es ja bekanntlich viel -, das Wasser abfließen konnte und sich nicht auf dem Schuh sammelte.

Männer Schuhe aus Leder

Im Laufe der Zeit wurden diese Brogues besonders bei den Herren des Adels sehr beliebt - damit wurde eine einfache Erfindung gesellschaftsfähig. Diese klassischen Männer Schuhe passen einfach zu jedem Outfit: sowohl zur Business Kleidung sehen sie gut aus, als auch zur Jeans - sogar zum Smoking sind diese Schuhe, auf Hochglanz poliert, eine Augenweide. Die Originale sind fast immer aus Kalbsleder gefertigt und ausgesprochen pflegeleicht: nach dem Tragen auf gute Schuhspanner gezogen, danken sie dies dem Träger durch eine lange Haltbarkeit und gutes Aussehen.
Die Ansprüche, die an Männer Schuhe gestellt werden, sind vielfältig und die Schuhindustrie aber auch viele Schuhhandwerksmeister, die für die anspruchsvolle Klientel ein maßgeschneidertes Schuhwerk anfertigen, suchen dem Rechnung zu tragen. Männerschuhe sollen eine lange Lebensdauer haben, bequem sein, gut aussehen und zu jedem Anlass einsetzbar sein. Natürlich sollen sie auch ein Abbild der Individualität des Trägers darstellen mit einem vielleicht etwas extravaganten Touch.

Männer Schuhe

So versucht die Herrenschuhmode in jeder Saison den Bedürfnissen der Kunden durch immer neue Kreationen gerecht zu werden. Der Markt ist voll von trendiger und ausgefallener Schuhmode - Männerschuhe sind ein wichtiges Accessoire für das perfekte Outfit und für manche Männer sogar eine Art "Fetisch" - mit dem richtigen Schuhwerk an den Füssen zeigt sich automatisch der "Herr von Welt". Dabei sind der Tragekomfort und eine gute Qualität ein ausschlaggebendes Kriterium für die Wahl der Männer Schuhe. So haben sich auch bekannte Modelabels an das Schuhhandwerk gewagt und produzieren mit großem Erfolg jede Saison ihre Modelle.

Die richtige Pflege der Männer Schuhe

Die Vielfalt der Freizeit Männer Schuhe ist ebenso bunt wie ausgefallen - wenn man dies wünscht. Sneakers sind ganz besonders "hip" - man bekommt sie in allen Materialien von Stoff - bis zum Leder Sneakers - vom einfarbigen bis zum bunten Schuh. Auch Skateschuhe gehören in die Kategorie - immer gibt es auch hier neue Modelle und Materialien. Dominieren auch oft die klassischen Farben Schwarz und Weiß, so hindert das nicht, durch ein "aufgepepptes Design" dem Herrenschuh eine individuelle Note zu verleihen. Männerschuhe im so genannten "Retro - Look", sind äußerst beliebt und erfreuen ihre Kunden. Die unterschiedlichsten Materialien werden verarbeitet und geben den Männerschuhen einen besonderen individuellen Charme und Schick. Ein paar Worte seien zuletzt den Stiefeln unter den Männerschuhen gewidmet: egal, ob für den Winter angefertigte robuste Stiefel oder so genannte halbhohe "Dandy" Boots, ob Bikerboots mit Nieten Applikationen, angesagte und extravagante Cowboystiefel - Männerstiefel sind eine Komposition aus Qualität, Tragekomfort und Extravaganz!