Die richtige Nubuk Leder Pflege des Rau- oder Wildleders, wie es oft bezeichnet wird, ist wegen seiner besonderen Struktur sehr wichtig. Zum Nubuk Schuhe reinigen werden andere Pflege- und Hilfsmittel als bei Glattleder benötigt. Nach jedem Kauf sollten Sie zunächst die Oberfläche der Schuhe imprägnieren. Dieser Vorgang wird etwa alle fünf Wochen wiederholt, um das Leder vor Schmutz und Feuchtigkeit zu schützen und die Lebensdauer der Schuhe zu erhöhen. Zur Nubuk Leder Pflege brauchen Sie nur wenige Utensilien, um Ihre Nubuk Schuhe lange Zeit gut aussehen zu lassen.

Nubukleder Pflege einfach und schnell

Die Anschaffung einer speziellen Anraubürste zum Nubuk Schuhe reinigen lohnt sich. Da Nubukleder aus Tierhaut besteht und deshalb durch Benutzung schnell wie geglättet aussieht, bewirkt die Nubukleder Pflege mit einer Anraubürste, dass sich die faserige Oberfläche des Leders wieder aufrichtet und dadurch natürlich und wie neu aussieht. Zum anderen dient der reinigende Effekt zur Vorbereitung für die weitere Nubukleder Pflege. Benutzen Sie die Spezialbürste auch vor jeder Imprägnierung und achten Sie darauf, dass Nubukleder immer trocken bleibt. Nässe macht es hart und verursacht Flecken.
Nubukleder Pflege
Zur Nubukleder Pflege bei leichteren Flecken bietet sich ein Nubukradierer an. Damit bearbeiten Sie die verschmutzten Stellen Ihrer Schuhe, indem Sie vorsichtig auf dem trockenen Fleck reiben wie mit einem normalen Radierer. Wenn Sie die Nubukleder Pflege regelmäßig bei Ihren Schuhen anwenden, wird es kaum zu größeren Verunreinigungen kommen und Sie werden lange Freude an diesem weichen, natürlichen Leder haben.

Schuhe aus Nubukleder benötigen spezielle Pflege

Bei sehr starken Verschmutzungen wird oft Seifenwasser empfohlen, um Nubuk Schuhe reinigen zu können. Ist der Fleck verhältnismäßig klein, ist gegen diese Art von Nubukleder Pflege nichts einzuwenden, wenn der Schuh anschließend gut getrocknet und mit der Anraubürste behandelt wird. Bei größeren Flächen ist diese Vorgehweise nicht empfehlenswert. Suchen Sie in diesem Fall einen Fachmann auf. Er verwendet spezielle Mittel zur Tiefenreinigung, die die weiche Beschaffenheit des Nubuk Leders nicht beeinträchtigen.