Wer lange Zeit im Großraumbüro arbeitet, benötigt passende  Büroschuhe. Nur geeignete Schuhe fürs Büro können für ein komfortables Arbeitsklima, auch für Ihre Füße sorgen. Infolgedessen gibt es sehr große Unterschiede bei der Auswahl der verschiedenen Modelle. Nicht nur modische, sondern vor allem auch die Gesundheit fördernde Kriterien müssen bei der Bevorzugung geeigneter Schuhe fürs Büro beachtet werden. Dabei hat es der Herr bei der Bevorzugung seiner Arbeitsschuhe für den Innendienst einfacher als die Damenwelt. Er benutzt als klassische Großraumbüroschuhe am besten bequeme Herren Halbschuhe ohne Applikationen, die den Fuß seinen nötigen Raum geben.

Schuhe Büro

Ebenso federleicht und als Innendienstschuhe bestens geeignet sind sogenannte Loafer - für Kerle, die in Führungsetagen zuhause sind. Atmungsaktives Leder und geeignete Einlegesohlen machen diese leichten Schuhe fürs Büro ideal. Perforationen oder Lochmuster sorgen dafür, dass genug frische Luft an den Fuß kommt. Sogenannte Gesundheitsschuhe  werden fürs Bürozimmer nicht empfohlen. Als Großraumbüroschuhe für Damen haben sich modische Mokassins und Lederballerina bewährt. Dabei brauchen Damen auf ihr übliches Schuhsortiment nicht zu verzichten. Sie lagern reibungslos ein Paar Wechselschuhe unter dem Pult.