Herrenschuhe bestellen

Früher kaufte MANN seine Herrenschuhe im Fachgeschäft vor Ort, was oftmals mit erheblichen Aufwand verbunden war, speziell für die Landbevölkerung. Nach Ende des zweiten Weltkrieges waren dann die Versandhäuser die Pioniere in Sachen Herrenschuhe bestellen und boten ihren Kunden über die Kataloge die ersten Modelle an.Das war in der damaligen Zeit etwas vollkommen neues, dass man seine Herrenschuhe jetzt auch einfach und bequem bestellen konnte, doch die Skepsis überwog.

Schließlich war die Qualität der damaligen Produktfotos in den Katalogen der Herrenschuhe wesentlich schlechter und so konnte die Qualität des angebotenen Schuhwerks nicht zum Kunden kommuniziert werden. Und dann war da ja auch noch das Problem mit der Passform, was machen wenn der Herrenschuh nicht passt oder einfach nicht gefällt?

Herrenschuhe bestellen

Sicher bestand auch damals schon die Möglichkeit die Herrenschuhe an den Versandhändler zurück zu schicken, aber der Aufwand war doch erheblich und sicherlich für viele Kunden abschreckend. Den Durchbruch um einfach, schnell und bequem Herrenschuhe bestellen zu können, gelang erst mit dem Internet. In der Mitte der neunziger Jahre des letzten Jahrhunderts versuchten die ersten Firmen, größtenteils erfolglos, ihre Ware über diesen neuen Vertriebsweg an den Herren oder die Dame zu bringen.

Herrenschuhe heute bestellt - morgen geliefert

Dabei wiederholten sich oftmals die Fehler aus den Katalogzeiten: Die Herrenschuhe waren schlecht fotografiert und in Szene gesetzt, meistens war sowieso nur ein Foto vorhanden. So konnten sich die Kunden keinen Eindruck über die Qualität der angebotenen Ware verschaffen und hatten folge dessen auch keine große Lust Herrenschuhe bestellen zu wollen. Auch die technischen Voraussetzungen wie die Geschwindigkeit der Internetverbindungen und damit die Dauer des Bildaufbaus wirkten sich zusätzlich negativ aus.

In den letzten Jahren hat sich dies aber grundlegend geändert. Durch die große Anzahl an Breitbandverbindungen und den damit einhergehenden schnellen Internetverbindungen ist die Geschwindigkeit des Bildaufbaus heute in den meisten Fällen kein Thema mehr. Auch die Anbieter, bei denen der Kunde Herrenschuhe bestellen kann, haben größtenteils ihre Hausaufgaben gemacht.

Die Herrenschuhe sind mit mehreren Bildern aus den unterschiedlichen Perspektiven abgebildet und der Kunde kann mit einem Mausklick das Bild vergrößern oder sich mittels Zoomfunktion auch Details anschauen und bekommt somit Lust seine neuen Herrenschuhe bestellen zu wollen. Durch ausgeklügelte Logistikketten ist dann der Wunschschuh oftmals schon am nächsten Werktag bei seinem neuen Besitzer. Der schönen, neuen Technikwelt sei Dank.