Schneeränder an eleganten Herrenschuhen sind ärgerlich. Das schöne Qualitätsschuhwerk, das zu jedem Outfit begeistert, ist mit den hellen Flecken ein unschöner Anblick. Handgemachte Schuhe, die aus hochwertigen Wild- und Glattledern hergestellt werden, sollten daher schon vor dem Spaziergang im Winter gepflegt werden. Wild- und Glattleder mögen eine leichte Pflege, die sie geschmeidig hält und vor vielen äußeren Einflüssen schützt. Hin und wieder geraten gute Herrenschuhe auch auf verdreckte Wege, so dass sie vor der Pflege gesäubert werden müssen. Im Winter können sich Schneeränder in das Leder einzufressen.

Schneeränder sind eine Gefahr für das Leder

Eine hochwertige Imprägnierung ist der beste Schutz gegen das Entstehen von Schneerändern. Sind sie aber einmal entstanden, dann gibt es verschiedene Möglichkeiten sie wieder zu entfernen. Denn nicht das Streusalz oder andere fremde Stoffe, die auf eisglatten Straßen gestreut werden, sind der Grund für die Entstehung der Schneeränder. Einige Gerb- und Mineralstoffe lösen sich durch chemische Reaktionen aus der natürlichen Lederstruktur und bilden an der Oberfläche des feinen Leders die hellen Ränder.


Schneeränder auf Herrenschuhen

Fast alle Schneeränder können mit einfachen Mitteln kostengünstig und sicher entfernt werden. Das Leder nimmt beim Reinigen mit den bewährten Hausmitteln auch keinen Schaden. Nach dem Aufenthalt im Freien, bei dem sich die hellen Ränder gebildet haben, sollten die Schuhe komplett getrocknet werden. Da Leder durch Hitze austrocknen kann, ist Heizungswärme nicht zu empfehlen. Die Herrenschuhe sollten Gelegenheit haben, langsam zu trocknen. Dann steht der schonenden Entfernung der Schneeränder nichts im Wege.

Schneeränder mit Hausmitteln behandeln

Ist der gröbste Schmutz mit einem weichen Tuch entfernt, so reichen lauwarmes Wasser vermischt mit ein wenig Essigessenz aus, um die Schneeränder effektiv vom Leder zu lösen. Die hochwertigen Herrenschuhe können auch sanft mit einer aufgeschnittenen Zitrone oder Zwiebel an den hellen Rändern eingerieben werden. Sind die Schneeränder wieder verschwunden, so ist eine Nachbehandlung mit einem guten Schuhwachs oder einer anderen Lederpflege sinnvoll.